Ich war mit Michael Harig beim Vorstand des Regionalbauernverbands zu Gast.
 
Wir waren uns einig, dass es uns unbedingt gelingen muss, für unsere Bauern Rahmenbedingungen zu schaffen, die einen wirtschaftlichen Betrieb zulassen und den Landschaftsschutz ermöglichen. Nur so werden wir auch in Zukunft ausreichend gesunde und regionale Produkte kaufen können – von hier, für hier!
Danach habe ich mich in der Milchviehanlage Schwarzadler vom sehr hohen Niveau der Milchviehhaltung überzeugen können. Dort geht es den Kühen echt gut! Vielen Dank für diese Einblicke an Frau Katrin Scholz und Herrn Sven Graff.
Roland Ermer zu Besuch in Hoyerswerda