Am frühen Abend habe ich zu einem kleinen Unternehmertreffen zum Thema „Bürokratieabbau und Entfesselung der Wirtschaft“ eingeladen.
 
Als besonderen Gast durfte ich Klaus-Peter Willsch, Mitglied des Deutschen Bundestages und Beauftragter für Bürokratieabbau der Bundesregierung, begrüßen.
Nach einer lebhaften Diskussion ging es zum gemütlichen Teil über. Uns wird immer deutlicher klar: wir müssen endlich den riesigen Bürokratieapparat abspecken und uns freimachen von sinnlosen, teuren Regularien!
Roland Ermer zu Besuch in Hoyerswerda